Zurück Kurier NÖAAB: 98,9 Prozent für Teschl-Hofmeister
Suchen Rubriken 29. Nov.
Schließen
Anzeige
NÖAAB: 98,9 Prozent für Teschl-Hofmeister21. Nov. 18:21

NÖAAB: 98,9 Prozent für Teschl-Hofmeister

Kurier
Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister als Obfrau des NÖAAB ganz klar bestätigt. Dieser Landestag wird wohl als der schlichteste aller Zeiten in die Geschichte des NÖAAB eingehen. In der Landesparteizentrale in St. Pölten waren nur Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka. Alle anderen Ehrengäste wurden wegen der Corona-Maßnahmen per Video zugeschaltet, die Delegierten konnten am Computer den Landestag verfolgen. Ihre Stimme abgegeben hatten sie schon per Briefwahl. Das Ergebnis: Von 750 gültigen Stimmen entfielen 742 auf Christiane Teschl-Hofmeister. Diese wurde damit eindrucksvoll als Nachfolgerin von Wolfgang Sobotka an der Spitze der ÖVP-Arbeitnehmervertretung in NÖ bestätigt, nachdem sie bereits im März vom Vorstand zur geschäftsführenden Obfrau gekürt worden war.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 28. November 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen