Zurück Kurier Oberstes SPD-Gericht bestätigt: Thilo Sarrazin wird aus der Partei ausgeschlossen
Suchen Rubriken 7. Aug.
Schließen
Anzeige
Oberstes SPD-Gericht bestätigt: Thilo Sarrazin wird aus der Partei ausgeschlossen31. Jul. 16:16

Oberstes SPD-Gericht bestätigt: Thilo Sarrazin wird aus der Partei ausgeschlossen

Kurier
Das oberste Parteischiedsgericht der SPD hat den Parteiausschluss des umstrittenen Autors Thilo Sarrazin bestätigt. Das oberste SPD-Schiedsgericht hat am Freitag über den Parteiausschluss des umstrittenen Bestseller-Autors und Berliner Ex-Senators Thilo Sarrazin beraten - und den Ausschluss als wirksam bestätigt. Dem 75-Jährigen wird parteischädigendes Verhalten vorgeworfen. Ein früheres Schiedsgericht hatte diesen Vorwurf bestätigt. Sarrazin hatte dagegen aber berufen. Auslöser des Verfahrens war Sarrazins 2018 erschienenes Buch „Feindliche Übernahme: Wie der Islam den Fortschritt behindert und die Gesellschaft bedroht“. Die SPD-Spitze wirft ihm Rassismus und Islamfeindlichkeit vor.  
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 7. August 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen