Zurück Kurier ÖFB-Chef Windtner: "Mir ist es lieber, wir haben nicht die Euphorie"
Suchen Rubriken 14. Jun.
Schließen
Anzeige
ÖFB-Chef Windtner: 7. Jun. 13:03

ÖFB-Chef Windtner: "Mir ist es lieber, wir haben nicht die Euphorie"

Kurier
Die Testspiele hätten ihren Zweck erfüllt. Windtner ortet vor dem EM-Auftaktspiel aber auch noch Verbesserungsbedarf. ÖFB-Präsident Leo Windtner kann den beiden ohne Torerfolg über die Bühne gegangenen EM-Tests der österreichischen Nationalmannschaft gegen England (0:1) und die Slowakei (0:0) auch Positives abgewinnen. Der Verbandschef lobte den zur Nummer eins beförderten Torhüter Daniel Bachmann und den zurückgekehrten Marko Arnautovic, ortete vor dem EM-Auftaktspiel am Sonntag (18.00 Uhr/live ORF 1) in Bukarest gegen Nordmazedonien aber auch noch Verbesserungsbedarf. "Wir wissen, dass wir gerade in der Chancenrealisierung noch Luft nach oben haben", sagte Windtner am Montag der
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 14. Juni 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen