Zurück Kurier ÖFB trennt sich von Marcel Koller
Suchen Rubriken 23. Nov.
Schließen
Anzeige
15. Sep. 19:47

ÖFB trennt sich von Marcel Koller

Kurier
Der Teamchef wird noch bis Ende des Jahres auf der Trainerbank sitzen, der Vertrag wird aber nicht verlängert. Der Vertrag von ÖFB-Teamchef Marcel Koller wird nicht verlängert. Das teilte der ÖFB-Präsident Leo Windtner am Freitagabend nach der Präsidiumssitzung mit. Der Schweizer wird seinen Vertrag, der bis Jahresende läuft, erfüllen. Der 56-Jährige betreut das Team auch noch in den restlichen Partien gegen Serbien (6. Oktober) und Moldau (9. Oktober). Parallel dazu soll ein Nachfolger für Koller gesucht werden. Eine weitere Präsidiumssitzung zur Abstimmung der weiteren Vorgehensweise soll zeitnahe stattfinden, teilte ÖFB-Präsident Leo Windtner mit. Über Nachfolgekandidaten wurde laut Windtner am Freitag nicht gesprochen.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 23. November 2017

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/radruz/newsbelow.at/index.php:1) in /home/radruz/newsbelow.at/index.php on line 625

Kurier

Schließen