Zurück Kurier Parfums im Rollstuhl versteckt: 58-Jähriger nach Raub festgenommen
Suchen Rubriken 18. Sep.
Schließen
Anzeige
Parfums im Rollstuhl versteckt: 58-Jähriger nach Raub festgenommen9. Sep. 13:43

Parfums im Rollstuhl versteckt: 58-Jähriger nach Raub festgenommen

Kurier
Die Ermittler konnten dem Tatverdächtigen weitere Diebstähle nachweisen. Er befindet sich in einer Justizanstalt. Ein 58-Jähriger soll laut Polizei mehrere Parfums in einem Geschäft am Praterstern in Wien-Leopoldstadt gestohlen haben. Der Mann soll am Mittwochnachmittag die Produkte im Sitz seines Rollstuhls versteckt haben. Ein Ladendetektiv alarmierte die Polizei, die den Mann vorläufig festnahm. Im Zuge der Ermittlungen konnte der Pole, der sich in einer Justizanstalt befindet, mit zwölf weiteren Diebstählen in Verbindung gebracht werden. Insgesamt liegt die Gesamtschadensumme im vierstelligen Bereich. 
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 18. September 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen