Zurück Kurier Polizei zog Raser im Bezirk Mistelbach aus dem Verkehr
Suchen Rubriken 14. Jun.
Schließen
Anzeige
Polizei zog Raser im Bezirk Mistelbach aus dem Verkehr8. Jun. 9:16

Polizei zog Raser im Bezirk Mistelbach aus dem Verkehr

Kurier
Tscheche war mit 189 km/h auf der A5 und mit 157 km/h in Poysdorf geblitzt worden. Der Führerschein ist weg. Fast doppelt so schnell wie erlaubt war ein Pkw-Lenker am Montagnachmittag im Bezirk Mistelbach unterwegs. Mit einem mobilen Radargerät wurde der Pkw auf der Nord/Weinviertel Autobahn (A5) bei Wilfersdorf mit 189 statt 130 Stundenkilometern gemessen. Wenig später raste der Tscheche dann auch mit 157 statt der erlaubten 80 km/h durch Poysdorf. Eine Motorradstreife stoppte den Mann, ihm wurde der Führerschein vorläufig abgenommen. Der Lenker wird der Bezirkshauptmannschaft Mistelbach angezeigt.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 14. Juni 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen