Zurück Kurier Querdenker jetzt im Auge der deutschen Verfassungsschützer
Suchen Rubriken 9. Mai.
Schließen
Anzeige
Querdenker jetzt im Auge der deutschen Verfassungsschützer28. Apr. 10:37

Querdenker jetzt im Auge der deutschen Verfassungsschützer

Kurier
Verschwörungstheorien werden auch nach Ende der Pandemie nicht verschwinden, fürchten deutsche Behörden. Das Bundesamt für Verfassungsschutz beobachtet Personen und Gruppen innerhalb der Querdenker-Bewegung. Das teilte das Bundesinnenministerium am Mittwoch in Berlin mit. Damit darf der Verfassungsschutz nun beispielsweise Daten zu bestimmten Personen aus der Szene sammeln.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 9. Mai 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen