Zurück Kurier Ranftl wechselt vom LASK zu Schalke 04: "Das wollte ich unbedingt machen"
Suchen Rubriken 21. Jun.
Schließen
Anzeige
Ranftl wechselt vom LASK zu Schalke 04: 9. Jun. 16:22

Ranftl wechselt vom LASK zu Schalke 04: "Das wollte ich unbedingt machen"

Kurier
Der 29-Jährige unterzeichnete einen Dreijahresvertrag in Gelsenkirchen. Die vereinbarte Ablösesumme soll rund 700.000 Euro betragen.  Reinhold Ranftl wagt mit 29 Jahren den Schritt ins Fußball-Ausland. Der Flügelspieler wechselte nach sechs Jahren beim LASK zum deutschen Bundesliga-Absteiger FC Schalke 04. Das gaben die beiden Clubs am Mittwoch bekannt. Der gebürtige Steirer hatte in Linz noch einen Vertrag bis Sommer 2023, über die Modalitäten des Wechsels wurde Stillschweigen vereinbart. Er unterschrieb bei den "Knappen" einen Dreijahresvertrag. Die vereinbarte Ablösesumme soll rund 700.000 Euro betragen.  Ranftl absolvierte nach Stationen bei Sturm Graz, Hartberg und Wiener Neustadt ab 2015 insgesamt 214 Pflichtspiele für den LASK, in denen ihm 20 Treffer und 43 Assists gelangen. In Linz erlebte er Europacup-Märchen und schaffte es auch in den erweiterten Kreis der Nationalmannschaft. Er steht als sechsfacher Teamspieler auf der Abrufliste des ÖFB-Team für die EM.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 21. Juni 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen