Zurück Kurier Rapper inhaftiert: Vierte Krawall-Nacht in Folge in Spanien
Suchen Rubriken 5. Mär.
Schließen
Anzeige
Rapper inhaftiert: Vierte Krawall-Nacht in Folge in Spanien20. Feb. 6:52

Rapper inhaftiert: Vierte Krawall-Nacht in Folge in Spanien

Kurier
Plünderungen und angezündete Barrikaden in mehreren Städten Spaniens. Musiker hatte sich zuvor geweigert, neunmonatige Haftstrafe anzutreten. Die vierte Nacht in Folge hat es in mehreren Städten Spaniens am Freitagabend gewalttätige Proteste gegen die Inhaftierung des Rappers Pablo Hasél gegeben. Der 32-Jährige, der mit bürgerlichem Namen Pablo Rivadulla Duró heißt, war am Dienstag festgenommen worden, nachdem er sich geweigert hatte, eine neunmonatige Haftstrafe anzutreten. Der Musiker war zuvor wegen Beleidigung des Königshauses und wegen Verherrlichung von Gewalt verurteilt worden.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 5. März 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen