Zurück Kurier Russische Weitspringern hätte Edel-Prostituierte werden sollen
Suchen Rubriken 4. Jun.
Schließen
Anzeige
Russische Weitspringern hätte Edel-Prostituierte werden sollen21. Mai. 8:00

Russische Weitspringern hätte Edel-Prostituierte werden sollen

Kurier
Daria Klishina wurden 200.000 Dollar pro Monat versprochen. Sie lehnte ab. Daria Klishina (29) sorgte zuletzt mit einem Interview auf der Internet-Platform "sports.ru" für Aufsehen. Die Vizeweltmeisterin im Weitsprung von 2017 verriet, dass sie ein Angebot als Edel-Prostituierte erhielt. Der Verdienst: 200.000 Dollar pro Monat. Über Soziale Medien wurde sie aus den
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 4. Juni 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen