Zurück Kurier Salzburg-Trainer Marsch: Trump ist ein "fürchterlicher Leader"
Suchen Rubriken 29. Okt.
Schließen
Anzeige
Salzburg-Trainer Marsch: Trump ist ein 18. Okt. 11:36

Salzburg-Trainer Marsch: Trump ist ein "fürchterlicher Leader"

Kurier
Der 46-Jährige ist vor der US-Wahl auch nicht von Herausforderer Biden überzeugt: "Im Augenblick müssen wir das geringere Übel wählen" Der Trainer von Red Bull Salzburg, Jesse Marsch (46), hofft auf eine Niederlage von Amtsinhaber Donald Trump bei der US-Präsidentenwahl in gut zwei Wochen. "Ich will nicht, dass Donald Trump wieder US-Präsident wird!", sagte der US-Amerikaner der
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 28. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen