Zurück Kurier Schiffe versenken: Minimalistischer Spieleklassiker für Militärstrategen
Suchen Rubriken 23. Sep.
Schließen
Anzeige
Schiffe versenken: Minimalistischer Spieleklassiker für Militärstrategen13. Sep. 14:49

Schiffe versenken: Minimalistischer Spieleklassiker für Militärstrategen

Kurier
Stift und kariertes Papier: Mehr braucht es nicht für den minimalistischen Klassiker. Strategisch kann man sich hier aber beweisen. Auch militärhistorisch ist das Spiel von Interesse. Als der englische Admiral Arthur Herbert, Earl of Torrington, im Pfälzischen Erbfolgekrieg gegen die Franzosen sein Konzept der Präsenzflotte – englisch: fleet in being – entwickelte, schlug er damit nicht nur ein neues Kapitel in der Kriegsführung zur See auf. Torrington legte ganz unbewusst auch einen Grundstein für einen bis heute beliebten Spieleklassiker. Stift, karierte Zettel, zwei Spieler: Mehr braucht es nicht für eine gepflegte Partie
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 22. September 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen