Zurück Kurier „Sexualdelikte unbedingt anzeigen“
Suchen Rubriken 27. Sep.
Schließen
Anzeige
„Sexualdelikte unbedingt anzeigen“16. Sep. 5:00

„Sexualdelikte unbedingt anzeigen“

Kurier
20 bis 40 Prozent der Vergewaltigungen werden nicht gemeldet. Die Aufklärungsquote liegt bei 80 Prozent. Von Gerhard Lukesch. Erst kürzlich kam es in Linz zu zwei versuchten Vergewaltigungen. In Oberösterreich werden rund 150 derartige Taten – davon 40 versuchte – angezeigt, österreichweit sind es jährlich 900. So die Statistik des Innenministeriums. Die Aufklärungsquote der Polizei liegt bei rund 80 Prozent, jedoch werden nicht alle Verdächtigen auch verurteilt. Dies liegt darin begründet, dass entweder die Täter unbekannt bleiben, oder die Staatsanwaltschaft nicht genug Beweise für eine Anklage sieht oder es zu einem gerichtlichen Freispruch kommt.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 27. September 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen