Zurück Kurier Skurrile Posse um neues Top-Lokal in Niederösterreich
Suchen Rubriken 20. Sep.
Schließen
Anzeige
Skurrile Posse um neues Top-Lokal in Niederösterreich14. Sep. 18:42

Skurrile Posse um neues Top-Lokal in Niederösterreich

Kurier
In der Ybbser Stadthalle wurde ein Lokal eröffnet, obwohl noch gar keine Genehmigung vorlag. Groß war die Freude über ein neues Top-Lokal in Ybbs an der Donau im Bezirk Melk, doch jetzt herrscht Katerstimmung. Der Grund: Das neue Stadthallen-Restaurant „Der gute Fang“ musste wieder geschlossen werden – und zwar wenige Tage nach dem offiziellen Startschuss. Wie berichtet, war zur Eröffnung der sanierten Stadthalle viel Prominenz nach Ybbs gekommen. Neun Millionen Euro wurden in das Projekt investiert, ein Herzstück soll das Lokal von Hannah Neunteufel sein, mit der eine erfahrene und prominente Betreiberin gefunden werden konnte. Doch nun entwickelt sich das Projekt zu einer echten Lokalposse. Denn mittlerweile steht fest, dass für das Lokal noch überhaupt keine Betriebsgenehmigung vorliegt. Die Folge: Die hochnotpeinlichen Causa hat sich zu einem echte Politikum entwickelt.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 20. September 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen