Zurück Kurier Stadtentwicklung: Viel Fläche, wenig Infrastruktur
Suchen Rubriken 9. Mär.
Schließen
Anzeige
Stadtentwicklung: Viel Fläche, wenig Infrastruktur21. Feb. 5:00

Stadtentwicklung: Viel Fläche, wenig Infrastruktur

Kurier
Die Bevölkerung am Stadtrand wächst stark, die Versorgung mit Öffis und Ärzten aber weniger. Auch wenn sich das rasante Wachstum der vergangenen Jahre etwas eingebremst hat, die Bevölkerung Wiens nimmt weiterhin stetig zu. Betroffen sind davon vor allem die Randbezirke im Süden und Nordosten der Stadt, wo sich noch genug Platz befindet, um große Wohnbau-Projekte zu verwirklichen. Wohnbau ist das eine. Doch hält die dazugehörige Infrastruktur in den Flächenbezirken mit dem starken Bevölkerungswachstum Schritt?
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 8. März 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen