Zurück Kurier Tourismus: „Es wird ein leiserer Winter“
Suchen Rubriken 28. Okt.
Schließen
Anzeige
Tourismus: „Es wird ein leiserer Winter“17. Okt. 5:00

Tourismus: „Es wird ein leiserer Winter“

Kurier
Verantwortliche in Thermen und Skiregionen rüsten sich für schwierige Saison. Investiert wurde im Vorfeld dennoch. Der Lockdown im März traf viele Unternehmer, jene im touristischen Segment aber besonders hart. „Corona hat uns die Hauptsaison weggeschossen, das muss man einmal so sagen“, kommentiert Gernot Deutsch, Obmann des Thermen- und Vulkanlandes Steiermark. Erich Neuhold, Geschäftsführer von Steiermark Tourismus, rechnet vor: 4,9 Millionen Übernachtungen gab es in der abrupt beendeten Wintersaison 2019/’20  - ein Minus von 17 Prozent verglichen mit dem Jahr zuvor.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 27. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen