Zurück Kurier Ukraine, Belarus, Nawalny - Putin bleibt unberechenbar
Suchen Rubriken 7. Mai.
Schließen
Anzeige
Ukraine, Belarus, Nawalny - Putin bleibt unberechenbar22. Apr. 19:32

Ukraine, Belarus, Nawalny - Putin bleibt unberechenbar

Kurier
Russland verkündet Teilabzug von ukrainischer Grenze und schmiedet an Pakt mit Lukaschenko. Was hat der Kremlchef vor? Er ist und bleibt ein Großmeister der Taktik, des Tarnens und Täuschens: Wladimir Putin, seit gut 21 Jahren als Premier oder Präsident an den Fäden der Macht in Moskau. Seine Prägung als KGB-Geheimdienstagent ist noch immer offensichtlich, seine Pläne, sein Kalkül sind meist verschleiert. Zuletzt löste er weltweites Grübeln darüber aus, was er mit dem massiven Truppenaufmarsch entlang der ukrainischen Grenze und auf der Krim im Sinn hat. 100.000 Mann und alle notwendigen Einheiten für einen militärischen Angriff in der Ukraine standen bereit, die Versorgungspipeline für Treibstoff war gelegt und Verteidigungsminister Sergej Schoigu am Donnerstag auf der Krim. Und dann platzte die Überraschung: Moskau ließ über die Nachrichtenagentur
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 7. Mai 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen