Zurück Kurier Uni-Studie: FPÖ-Wähler achten weniger auf private Schutzmaßnahmen
Suchen Rubriken 19. Mai.
Schließen
Anzeige
Uni-Studie: FPÖ-Wähler achten weniger auf private Schutzmaßnahmen30. Apr. 10:10

Uni-Studie: FPÖ-Wähler achten weniger auf private Schutzmaßnahmen

Kurier
Ein österreichisches Forscherteam erhob die Akzeptanz von Corona-Regeln. Für die Hälfte sind Masken & Co. im Privatbereich tabu. Wie sehen Österreicher die aktuellen Corona-Maßnahmen und anstehenden Öffnungen? Ein Forscherteam der Universitäten Graz, Linz, Salzburg und Wien präsentierte nun die Ergebnisse einer Online-Befragung mit 2.000 Personen zwischen 15 und 75 Jahren. Fazit: Drei Viertel wollen Universitäten, Vereinssportstätten und Gasthäuser so schnell wie möglich aufsperren. Auslandstourismus und Nachtgastronomie sollen laut zwei Drittel noch geschlossen bleiben.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 18. Mai 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen