Zurück Kurier Vier der geflohenen palästinensischen Häftlinge in Israel gefasst
Suchen Rubriken 23. Sep.
Schließen
Anzeige
Vier der geflohenen palästinensischen Häftlinge in Israel gefasst11. Sep. 8:06

Vier der geflohenen palästinensischen Häftlinge in Israel gefasst

Kurier
Die Polizei nahm die Geflüchteten, darunter einen zu lebenslanger Haft verurteilten Terroristen, fest. Zwei weitere werden noch gesucht. Wenige Tage nach dem spektakulären Ausbruch von sechs militanten Palästinensern aus dem Hochsicherheitsgefängnis Gilboa im Norden Israels hat die Polizei vier von ihnen gefasst. Zwei seien am Freitagabend in der Stadt Nazareth festgenommen worden, teilte die israelische Polizei mit. Zwei weitere wurden laut Polizei am Samstagmorgen auf einem Lkw-Parkplatz rund zehn Kilometer östlich von Nazareth gestellt. Die sechs waren am Montag durch einen Tunnel entkommen. Unter den Festgenommenen sind laut Polizei auch Mahmoud Ardah und Zakaria Zubeidi. Ardah gilt als Drahtzieher des Gefängnisausbruchs und Mitglied der militanten Palästinenserorganisation Islamischer Jihad. Er saß seit 1996 eine lebenslange Haftstrafe wegen seiner Urheberschaft für tödliche Anschläge ab. Zubeidi ist der frühere Anführer der militanten Al-Aqsa-Brigaden in Jenin. Die Festnahmen am Samstag fanden den Behörden zufolge in dem arabischen Dorf Shibli-Umm al-Ghanam statt.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 22. September 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen