Zurück Kurier Viertelfestival im Mostviertel: Der Platzhirsch kehrt zurück
Suchen Rubriken 7. Mai.
Schließen
Anzeige
Viertelfestival im Mostviertel: Der Platzhirsch kehrt zurück30. Apr. 6:52

Viertelfestival im Mostviertel: Der Platzhirsch kehrt zurück

Kurier
Festival befeuert das Comeback der Kultur. 57 Projekte gehen ab Mitte Mai bis Ende Oktober über die Bühne Das große Eröffnungsfest kann heuer natürlich nicht stattfinden, den Platzhirsch wird man trotzdem in vielen Orten des Mostviertels röhren hören. Mit dem im Vorjahr pandemiebedingt verschobenen nö. Viertelfestival geben die Kreativen und Kunstsinnigen dafür heuer ab Mitte Mai ein umso kräftigeres Lebenszeichen. Ab dem 14. Mai wird das Markenzeichen des Festivals, der rote röhrende Platzhirsch, fünfeinhalb Monate lang an 57 Orten des Mostviertels auf Kultur-Events der Extraklasse hinweisen. Neben der Vielfalt und Kreativität wird es wohl spannend zu beobachten sein, wie vor der Corona-Zeit entworfene Programme und Konzepte nun unter den Hygiene- und Sicherheitserfordernissen über die Bühne gehen. Das Festival wurde deshalb um zweieinhalb Monate verlängert. Die Programmpunkte zwischen 14. und 19. Mai, ab dem es ja zu größeren Öffnungsschritten nach dem Lockdown kommen soll, werden virtuell veranstaltet.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 7. Mai 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen