Zurück Kurier Vom Impfkaiser zum Spesenritter: Boris Johnson verliert Rückhalt
Suchen Rubriken 19. Mai.
Schließen
Anzeige
Vom Impfkaiser zum Spesenritter: Boris Johnson verliert Rückhalt4. Mai. 5:00

Vom Impfkaiser zum Spesenritter: Boris Johnson verliert Rückhalt

Kurier
Dubiose Abrechnungen für Renovierung der privaten Wohnräume, undurchsichtige Spender-Beziehungen. Der Premier verliert vor den Regionalwahlen Rückhalt auch in der eigenen Partei Kommt er ungeschoren davon? Muss er sich entschuldigen, im Parlament pausieren, wird er von der Polizei befragt, oder muss er gar zurücktreten? Im politischen London stehen derzeit alle diese Szenarien über das Schicksal von Premier Boris Johnson im Raum. Seit Wochen rollt eine Lawine der Korruptions-Vorwürfe, etwa bei der Finanzierung der Renovierung seiner Dienstwohnung und hoch dotierter Aufträge in der Corona-Krise, als ein Mogul per SMS um Steuerhilfe bat. Ein Ende der Schlagzeilen scheint nicht in Sicht. Die Popularität wegen der erfolgreichen Impfkampagne verblasst zunehmend. „Downing Street könnte große Probleme bekommen“, analysiert sogar die
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 18. Mai 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen