Zurück Kurier Was Maibaum und Ramadan mit dem Infektionsgeschehen zu tun haben
Suchen Rubriken 6. Mai.
Schließen
Anzeige
Was Maibaum und Ramadan mit dem Infektionsgeschehen zu tun haben28. Apr. 5:00

Was Maibaum und Ramadan mit dem Infektionsgeschehen zu tun haben

Kurier
Die meisten Infektionen passieren im privaten Bereich. Religiöse Feiern und gelebte Tradition tragen zuweilen aber dazu bei. Große Zusammenkünfte vieler Menschen  sind – den Corona-Auflagen geschuldet – seit mehr als einem Jahr eine Rarität. Der Pandemie fielen sowohl religiöse Feste in gewohnter Form als auch Brauchtumsveranstaltungen zum Opfer. Aber nicht immer halten sich die Menschen privat an die behördlichen Vorgaben, das spiegelt sich dann im Infektionsgeschehen wieder.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 6. Mai 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen