Zurück Kurier Weiteres Mitglied der britischen Königsfamilie mit Corona infiziert
Suchen Rubriken 28. Nov.
Schließen
Anzeige
Weiteres Mitglied der britischen Königsfamilie mit Corona infiziert22. Nov. 22:17

Weiteres Mitglied der britischen Königsfamilie mit Corona infiziert

Kurier
Die 75-jährige Prinzessin hat hohes Fieber und befindet sich "seit drei Wochen in Isolation". Ein weiteres Mitglied der britischen Royals hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Prinzessin Michael of Kent - sie führt den Vornamen ihres Mannes im Titel - sei "seit drei Wochen in Isolation im Kensington-Palast", sagte ihr Sprecher Simon Astaire am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur in London. Auch ihr Mann sei vorsichtshalber in Isolation; ihm gehe es gut. Nach Angaben der Zeitung
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 28. November 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen