Zurück Kurier Wien-Favoriten: 20-Jährigem wird Messer in die Brust gerammt
Suchen Rubriken 20. Jan.
Schließen
Anzeige
12. Jan. 12:52

Wien-Favoriten: 20-Jährigem wird Messer in die Brust gerammt

Kurier
Liebe Leserin, lieber Leser, am Montag ist einem 20-Jährigen in Wien-Favoriten ein Messer in die Brust gerammt worden. Der junge Mann konnte in eine Pizzeria fliehen und wurde von der Rettung in ein Spital gebracht, wo er notoperiert wurde. Der Täter konnte fliehen - es soll sich um einen Bekannten des Opfers handeln. Der zehnte Bezirk ist heute auch Thema bei einem Sicherheitstreffen, zu dem die Polizei Vertreter der Stadt, des Bezirks und von NGOs geladen hat. Bei dem Treffen soll es vor allem um die Konsequenzen nach den Randalen am Reumannplatz zu Silvester gehen. Eine Videoüberwachung steht im Raum, auch Radikalisierung wird dabei ein Thema sein. Was es sonst sonst noch Neues rund um Blaulicht-Einsätze in Wien gab, lesen Sie im aktuellen Newsletter. Das 
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 20. Januar 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen