Zurück Kurier Wien und die Feiermeute: Dialog und das Prinzip Hoffnung
Suchen Rubriken 24. Jun.
Schließen
Anzeige
Wien und die Feiermeute: Dialog und das Prinzip Hoffnung8. Jun. 18:00

Wien und die Feiermeute: Dialog und das Prinzip Hoffnung

Kurier
Der runde Tisch nach der Wochenend-Eskalation am Karlsplatz brachte wenig Konkretes. Reagiert hat der Vizebürgermeister schnell. Nach den Auseinandersetzungen zwischen einer jungen Partymeute und der Polizei am Karlsplatz am vergangenen Wochenende lud Christoph Wiederkehr am Dienstag zu einem runden Tisch ins Rathaus. Ziel der Veranstaltung, zu der der Neos-Jugendstadtrat unter anderem Polizei, Bundesjugendvertretung und Magistrat gerufen hatten: solche Szenen künftig zu verhindern. Bei seinem Pressestatement nach den zweistündigen Beratungen sprach Wiederkehr von einem „runden Paket“, das man geschnürt habe. Allzu viel Konkretes konnte er in weiterer Folge aber nicht präsentieren.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 24. Juni 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen