Zurück Kurier Wiener Marktamt beschlagnahmte 60 Kilo illegale Teigtascherl
Suchen Rubriken 12. Jul.
Schließen
Anzeige
Wiener Marktamt beschlagnahmte 60 Kilo illegale Teigtascherl29. Jun. 20:42

Wiener Marktamt beschlagnahmte 60 Kilo illegale Teigtascherl

Kurier
120 Kilogramm an Lebensmitteln wurden sichergestellt, die Hälfte davon war schon verarbeitet. Vor mehreren Monaten machten sie regelmäßig Schlagzeilen: Illegale Teigtascherl-Produktionsstätten, in denen teils bis zu 1,5 Tonnen an Lebensmitteln konfisziert wurden. Montagvormittag stieß das Wiener Marktamt erneut auf eine illegale Teigtascherl-Fabrik: In einer gemeinsamen Aktion mit dem Stadtservice Wien, Polizei und Finanzpolizei wurden in einer Wohnung in der Brigittenau 120 Kilogramm an Lebensmitteln sichergestellt. Etwa die Hälfte der Menge war bereits zu Teigtascherln verarbeitet. Laut einer Online-Meldung der Zeitung
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 12. Juli 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen