Zurück Kurier Wintereinbruch sorgt in Salzburg für Unfälle mit Verletzten
Suchen Rubriken 11. Apr.
Schließen
Anzeige
Wintereinbruch sorgt in Salzburg für Unfälle mit Verletzten7. Apr. 10:16

Wintereinbruch sorgt in Salzburg für Unfälle mit Verletzten

Kurier
Zahlreiche Unfälle gab es im Flachgau. Mehrere Fahrzeuge kollidierten, blieben hängen oder landeten im Straßengraben. Der neuerliche Wintereinbruch in Salzburg mit Schnee- und Graupelschauern hat am Mittwoch in der Früh zu einigen Verkehrsunfällen mit mehreren Verletzten geführt. Betroffen waren laut Einsatzkräften vor allem Landes- und Bundesstraßen im Flachgau. Fahrzeuge kollidierten, schlitterten in den Straßengraben oder blieben auf den Fahrbahnen hängen. Staus und kurzzeitige Straßensperren waren die Folge. Die Feuerwehr und das Rote Kreuz hatten alle Hände voll zu tun. Die Verkehrsabteilung der Landespolizeidirektion Salzburg registrierte allein im Flachgau im Frühverkehr mindestens fünf Unfälle. Ersten Informationen zufolge krachte in Michaelbeuern ein Lkw gegen einen Pkw. In Dorfbeuern im Ortsteil Thalhausen kollidierte ein Pkw mit einem Lastwagen, drei Personen wurden offenbar leicht verletzt.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 11. April 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen