Zurück Kurier Wintersport-Check: Kalorien bis Verletzungsrisiko
Suchen Rubriken 22. Sep.
Schließen
Anzeige
14. Jan. 6:45

Wintersport-Check: Kalorien bis Verletzungsrisiko

Kurier
Skifahren, Langlaufen, Schneeballschlacht und mehr: Womit welche Körperregion trainiert und wobei man am meisten Fett verbrannt wird. Bewegung im Winter ist aus vielen Gründen eine gute Idee: Erstens beugt man Depressionen in der dunklen Jahreszeit vor, zweitens ist der Trainingseffekt überdurchschnittlich hoch, drittens das Verletzungsrisiko verhältnismäßig niedrig. Zwar hängt es gerade im Winter sehr von der Intensität ab, wie viele Kalorien verbrannt werden – Skifahren kann zum Beispiel bloßes Rutschen oder kraftvolles Carven sein. Dafür hat der Körper aber wegen der tiefen Temperaturen und der Höhenlagen einen höheren Grundumsatz. Hier ein grober Überblick (alle Angaben  bei durchschnittlicher Intensität)
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 22. September 2018

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen