Zurück Kurier Zehn Tage wach an den Turntables
Suchen Rubriken 12. Jul.
Schließen
Anzeige
Zehn Tage wach an den Turntables30. Jun. 5:00

Zehn Tage wach an den Turntables

Kurier
Der Marchtrenker Rene Brunner ist als DJ weltweit unterwegs, im Herbst startet er seinen 6. Weltrekord-Versuch Für viele ein Albtraum, für ihn Beruf und Berufung zugleich: Rene Brunner macht regelmäßig die Nacht zum Tag, oder besser: die Nächte zu Tagen. Ein paar Stunden auflegen in einem Club irgendwo auf der Welt – damit verdient der gebürtige Marchtrenker sein Geld. Und dann gibt es den Hang zum Extremen: 205 Stunden lang ließ Rene Brunner die Turntables auf Hawaii glühen und trug sich damit vor fünf Jahren zum fünften Mal ins Guinness Buch der Rekorde ein.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 11. Juli 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen